Bildung

Die Stadt Krems an der Donau hat eine lange Tradition als Schulstandort. Die Stadt verfügt über ein sehr breites Ausbildungsspektrum, angefangen bei der vorschulischen Erziehung über Pflichtschulen, mittlere und höhere Schulen bis hin zu Hochschulen und Universitäten. Jährlich absolvieren 5.700 SchülerInnen und 9.000 Studierende ihre Ausbildung in der Donaumetropole.

Krems verfügt z.B. über 19 Kindergärten und 3 Schulhorte. Im Pflichtschulbereich bietet Krems sehr gute und leistungsfordernde Volks- und Hauptschulen sowie Unterstufen-Gymnasien. Neben dem Pflichtschulbereich werden in Krems folgende weiterführende Ausbildungsmöglichkeiten angeboten.

 

Bildung in Krems
(© Donauuniversität Krems)