22.06.2017 - Firma Brantner übernimmt Eybl-Büroturm

Die Firma Brantner übernimmt die Büroflächen im ehemaligen Eybl-Büroturm. Die Brantner Gruppe hat in einem ersten Schritt rund 400 Quadratmeter gemietet und sich darüber hinaus auch verpflichtet, jede weitere in Zukunft frei werdende Bürofläche zu übernehmen. Ende des Jahres werden es vermutlich rund 700 Quadratmeter sein.

„Wir freuen uns über den Schritt der Brantner Gruppe den Eybl Büroturm langfristig zu nutzen und damit die Firmenzentrale in Krems abzusichern. Das bedeutet auch für die Stadt Krems einen wichtigen und zukunftssicheren Schritt", zeigt sich Bürgermeister Reinhard Resch überzeugt.

Die Brantner Gruppe ist in sieben Ländern mit insgesamt 64 Beteiligungen und Joint Ventures vertreten und erledigt die Entsorgung für mehr als 1.000 Gemeinden und Städte sowie mehr als 30.000 Gewerbe- und Industriebetriebe im In- und Ausland.

Firma Brantner übernimmt Eybl-Büroturm