08.01.2014 - Internationale Bestnoten für Weingut Stadt Krems

GV Wachtberg als „bester Weißwein Österreichs" klassifiziert

320 Weißweine aus 100 österreichischen Top-Weingütern kamen bei der Ausschreibung unter dem Motto „Österreichs Klassiker" durch den deutschen Weinspezialisten Eckhard Supp zur Verkostung.

Als absoluter „Spitzenwein von internationalem Format" schnitt dabei der „Grüne Veltliner 2012 Wachtberg 1. Lage ÖTW, Kremstal dac Reserve" des Weinguts Stadt Krems ab, wobei der Weinexperte noch „Potenzial nach oben" ortet. Damit kann sich Geschäftsführer Fritz Miesbauer über den bestbenoteten Weißwein Österreichs freuen. Gleichauf liegt auch das Weingut Bernhard Ott aus Feuersbrunn mit dem GV „Feuersbrunner Spiegel."

Die gesamte Bewertung der Verkostung „Österreichs Klassiker" ist auf der Online-Plattform www.enoworldwine.de nachzulesen.

Internationale Bestnoten für Weingut Stadt Krems

Fritz Miesbauer freut sich über den „besten Weißwein Österreichs" aus dem Weingut Stadt Krems.