25.09.2013 - Verkehrsbehinderungen auf der B3

Sanierungsarbeiten am 26.9. und von 30.9. bis 2.10. / Straße einspurig befahrbar

Krems – Die ursprünglich für Anfang dieser Woche angekündigte Sanierung der Bundesstraße B3 zwischen Kreisverkehr Förthof und Rothenhof startet morgen, Donnerstag, 26. September, und wird in zwei Etappen durchgeführt. Morgen, um 5 Uhr früh, beginnen die Fräsarbeiten.

Die Arbeiten werden so organisiert, dass eine Fahrbahn frei bleibt. Der Gegenverkehr wird manuell geregelt. In einem zweiten Schritt folgen ab Montag, 30. September, 8 Uhr, Asphaltierungsarbeiten. Gearbeitet wird auch nachts, sodass die Arbeiten bei günstigen Wetterverhältnissen bis Mittwoch, 2. Oktober, 5 Uhr früh, abgeschlossen sein sollen.

Für die Dauer der Baustelle bleibt eine Fahrspur jeweils für den Verkehr offen. Der Gegenverkehr wird mit einer Ampel geregelt.