18.03.2013 - Leitungsarbeiten in der Innenstadt

Die Göglstraße wird nach Ostern drei Tage lang für den Durchzugsverkehr gesperrt.

In der Dinstlstraße sind Baumaßnahmen für die Erneuerung der Wasserleitung und die Verkabelung für die öffentliche Beleuchtung angelaufen. Um die neue Wasserleitung an die bestehende anzuschließen, muss die Göglstraße im Kreuzungsbereich mit der Dinstlstraße vorübergehend - voraussichtlich im Zeitraum von 2. bis 4. April - für den Durchzugsverkehr gesperrt werden. Der Stadtbus wird in dieser Zeit über die Ringstraße geführt. Anschließend werden die Verlegearbeiten in der Dinstlstraße bis zur Drinkweldergasse fortgesetzt, eine Sperre oder Umleitung ist in diesem Bereich nicht erforderlich. Die Arbeiten dauern etwa vier Wochen.

Leitungsarbeiten in der Innenstadt