24.04.2012 - Bürgermeisterin Inge Rinke „on tour“ im Dynea Industriepark!

Am 24. April 2012 besuchte Bürgermeisterin Inge Rinke auf Initiative des Kremser Wirtschaftsbeirates den Chemiebetrieb Dynea Austria.

Im Gespräch mit Geschäftsführer DI Richard Schulz und Personalleiterin Maria Mandl wurde die Wichtigkeit des persönlichen Austausches zwischen Magistrat Krems und Industrie hervorgehoben. Das Thema Arbeitsplätze in der Region und deren Wertschöpfung sowie Strategien für die Zukunft wurden diskutiert.

Ein gutes Einvernehmen schafft eine WIN-WIN Situation, künftige Projekte wie z.B. Betriebsneuansiedlungen werden gemeinsam initiiert und geplant.

 

Bürgermeisterin Inge Rinke „on tour“ im Dynea Industriepark!