28.09.2011 - Lehrstellenbörse

Junge Menschen intensiv und gut auf den Einstieg ins Berufsleben vorbereiten: Dieses Ziel setzt sich die Kremser Lehrstellenbörse, über die jedes Jahr rund 50 Lehrstellen vermittelt werden. Heuer geht die wichtige Info-Veranstaltung schon im Herbst über die Bühne.

Zum siebenten Mal treffen SchülerInnen und SchulabbrecherInnen bei der Kremser Lehrstellenbörse zusammen. Diese Veranstaltung ist aus einer Initiative der Kremser Wirtschaftsbeirats entstanden, der eng mit den Schulen und dem AMS zusammenarbeitet. Gemeinsam mit den Mitgliederbetrieben lädt er Jugendliche ein, sich frühzeitig über das Angebot an Lehrstellen zu informieren.

Einen Überblick über das Lehrstellenangebot erhalten Jugendliche bei einer Info-Veranstaltung am Mittwoch, 28. September, 09:00 Uhr, im Besucherzentrum (IBZ) der Voestalpine Krems. Lehrlinge aus 13 Berufen stellen ihr Berufsbild vor.

Die eigentliche Lehrstellenbörse findet am Montag, 24, Oktober, im Schulzentrum (Edmund-Hofbauerstraße) statt. Während Lehrlinge und ihre Lehrherren am Vormittag (10:30-12:00 Uhr) Berufsbilder präsentieren, haben interessierte Jugendliche danach bis 15:00 Uhr die Gelegenheit, sich mit den Lehrlingen zu unterhalten oder mit den Personalverantwortlichen Schnuppertage zu vereinbaren.

Info

Kremser Wirtschaftsbeirat, christine.poelleritzer@gmx.at

Infoveranstaltung zur Lehrstellenbörse: Mittwoch, 28.09.2011, 09:00 Uhr, Voestalpine Krems (Besucherzentrum)
Lehrstellenbörse: Montag, 24.10.2011, ab 10:30 Uhr, Schulzentrum (Edmund-Hofbauerstraße)

Lehrstellenbörse