23.05.2011 - 7,9 Mio. Euro für Straßenbauprogramm

Das Kremser Straßenbauprogramm für die Jahre 2011 und 2012 sieht zahlreiche Projekte im Straßen-, Kanal-, Wasserleitungsbau sowie Kabelverlegungungen für die Beleuchtung vor.

Die Teerag Asdag erhielt als Bestbieter im offenen Ausschreibungsverfahren mit bezifferten Kosten von 7,9 Millionen Euro den Zuschlag für diese Vorhaben. Der Gemeinderat stimmte dem entsprechenden Antrag mehrheitlich zu.