26.04.2011 - Kompakte Informationen über Krems

Welcher Tag war vergangenes Jahr der heißeste? Wieviele Kinder kamen auf die Welt? Wie viele Betriebe gibt es in Krems? Antworten auf diese Fragen und viele weitere aktuelle Informationen finden Leser in der Broschüre „Krems in Zahlen 2011“, die eben erschienen ist.

Der Folder enthält die wichtigsten Daten und Fakten, überschaubar dargestellt, aus allen Bereichen, die das Leben in Krems ausmachen: von der historischen Entwicklung über wirtschaftliche Eckdaten bis hin zu den Kultur- und Bildungseinrichtungen und Veranstaltungs-Highlights.

„Krems in Zahlen 2011“ liegt in der Bürgerservicestelle im Rathaus Krems, Obere Landstraße 4, auf. Der Folder kann auch über das Internet bestellt werden und steht zum Download zur Verfügung.

 

Kompakte Informationen über Krems